Aufrufe
vor 4 Wochen

Nutzen 01/2020 Ausgabe NordOst

  • Text
  • Druck
  • Medien
  • Unternehmen
  • Urlaub
  • Drupa
  • Verband
  • Licht
  • Arbeitnehmer
  • Druckerei
  • Etiketten
Wir hoffen, dass Ihnen die zwölfte Ausgabe des Magazins der Druck- und Medienverbände gefällt und es Ihnen NUTZEN bringt. Möchten Sie uns Feedback geben, Kritik äußern oder Anregungen mitteilen? Schreiben Sie uns an nutzen@vdmno.de Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

NUTZEN PRINT KOMMT AN 76

NUTZEN PRINT KOMMT AN 76 % der Deutschen halten Tageszeitungen für glaubwürdig. Die Informationen in sozialen Netzwerken halten die Deutschen größtenteils für wenig glaubwürdig (Youtube: 19 %, Twitter: 8 %, Facebook: 7 %, Instagram: 4 %). Print kommt an Print sorgt für Umsatz, Einschaltquoten, Käufer, Wähler, Gäste, Marktanteile, Mieter, Nutzer und Besucher. Und die deutschen Druck- und Medienunternehmen gehören zu den modernsten weltweit: Qualität und Geschwindigkeit der hiesigen Produktionen sind auf höchstem Niveau – von Auflage 1 im Digitaldruck bis zur Millionenauflage im Offset. Fashion Outlet 28,4 % Um 12 % steigt der Leser finden Werbung in Anzeigenblättern kaufanregend. In Apps sind es lediglich 8 %. der durchschnittliche Bestellwert, wenn Onlineshops postalische Mailingaktionen einsetzen. 56,1 MILLIONEN Menschen lesen regelmäßig eine gedruckte Zeitung. 6 // 01/2020

1 STUNDE 30 MINUTEN verbringen Traditionals durchschnittlich pro Tag mit dem Schmökern in Zeitschriften und Zeitungen, 1 Stunde 12 Minuten die Baby Boomers, 1 Stunde die Generation X, 48 Minuten die Millennials und 36 Minuten die Generation Z (ab 1995 Geborene). NUTZEN PRINT KOMMT AN Um 4,6 % legte 2019 der Umsatz mit Kinder- und Jugendbüchern zu. Der Umsatz mit Ratgebern stieg um 3 %. Buchhandlung 29,9 MILLIONEN Menschen kauften 2018 mindestens ein Buch, 2012 waren es 29,6 Millionen Menschen gewesen. Um 1,4 % stieg 2019 der Umsatz auf dem Buchmarkt. 4,9 % mehr Umsatz verzeichneten Sachbücher im Jahr 2019. 61 % der Zeitungsnutzer lesen jeden Reiseteil ihrer regionalen Tageszeitung. 59 % planen damit ihre Ferien. 22 % der Bevölkerung regen Postwurfsendungen zum Kauf an. Werbung auf Webseiten zieht nur bei 8,8 %. ZUSAMMENSTELLUNG: BUNDESVERBAND DRUCK UND MEDIEN; SHUTTERSTOCK.COM 01/2020 // 7

NUTZEN

Nutzen 01/2020 Ausgabe NordOst
Nutzen 4-2019 vdmno