Aufrufe
vor 1 Woche

NUTZEN 03/22 Ausgabe NordOst

  • Text
  • Bilanzkennzahlenvergleich
  • Von trotha
  • Esser gruppe
  • Hubert co
  • Vdmno
  • Haeme ulrich
  • Takaprint
  • Gutenberg beuys
  • Feindruckerei
  • ökoprofit
  • Intergraf
  • Wwwvdmnode
  • Bvdm
  • Banknote
  • Papier
  • Branche
  • Nachhaltigkeit
  • Druck
  • Unternehmen
NUTZEN heißt die gemeinsame Publikation der Verbände Druck und Medien. Viermal im Jahr bieten wir Ihnen Informationen über unsere Branche sowie Themen, die die Druck- und Medienverbände im Namen und im Auftrag ihrer Mitglieder bearbeiten. Gleichzeitig liegt uns daran, Ihnen aufzeigen, welchen Stellenwert Print in unserem Leben einnimmt. Denn kein Wirtschaftszweig, keine politische Organisation, kein privater Haushalt kommt ohne Druckerzeugnisse aus. Und die Innovationskraft der Betriebe, ihre Flexibilität und ihr Engagement in der Nachwuchsausbildung sorgen dafür, dass die Druck- und Medienwirtschaft zu den modernsten Industriezweigen weltweit gehört. In Ausgabe 03/2022 mit dem Titel „Print macht Leben sicher“ lesen Sie u.a.: TITELSTORY: PRINT MACHT LEBEN SICHER Sicherheit ist nicht alles, aber ohne Sicherheit ist alles nichts. WIRTSCHAFT Branchenentwicklung im zweiten Quartal 2022: Rezessionssorgen und Gaslage trüben die Stimmung NACHHALTIG – ABER SICHER Die „Green Banknote“ von Giesecke+Devrient BERATUNG AT ITS BEST Bundesweite Beratung durch die neue printXmedia GmbH GESTALTUNGSWETTBEWERB 2022 Das sind die Preisträger*innen! Im Lokalteil NordOst erwartet Sie u.a.: HUBERT & CO WIRD TEIL DER ESSER GRUPPE Neues Kapitel in der Geschichte des Göttinger Traditionsunternehmens BRANCHENTALK Interview mit Christian Lieb von Gutenberg Beuys Feindruckerei GmbH zur Auszeichnung als ÖKOPROFIT-Betrieb MITGLIEDERVERSAMMLUNG Rückblick 2022 und Ausblick 2023 INTERESSENVERTRETUNG IN EUROPA Beatrice Klose, Generalsekretärin bei Intergraf zu den Herausforderungen der Branche auf europäischer Ebene Möchten Sie uns Feedback geben, Kritik äußern oder Anregungen mitteilen? Möchten Sie Ihr Unternehmen auch im NUTZEN präsentieren? Schreiben Sie uns an nutzen@vdmno.de!

NUTZEN

NUTZEN AUSBILDUNG Erfolgreiche Personalgewinnung Oliver Machhold, Geschäftsführer Wahl-Druck GmbH in Aalen, ist mit der Personalgewinnung für sein Haus sehr zufrieden: „Die Maßnahmen aus dem Pilotprojekt unseres Verbands für mehr Bewerbungen haben wir konsequent umgesetzt. Das Ergebnis: Für dieses Jahr haben wir 13 Auszubildende – so viele hatten wir noch nie. Und für zwei offene Stellen in der IT sind 15 Bewerbungen bei uns eingegangen. Inzwischen sind auch diese Stellen besetzt.“ Bisherige Wege der Personalgewinnung funktionieren nicht mehr. achhold erläutert ir hatten im Jahr zuvor einen fünfstelligen Betrag in Stellenanzeigen investiert, die jedoch nichts ebracht haben. Kein under Vier von fünf obsuchenden starten ihre Recherche inwischen direkt bei Goole und das überwieend über das and. ür Unternehmen auf ersonal- und ubisuche heit das Stellenangebote und Karriereseite technisch und inhaltlich für mobile Endgeräte und Google optimieren. mobile first Jobsuchende sind schnell wieder weg, wenn ein Stellenanebot auf dem and mühsam u lesen ist. achhold dau ch brauche mir doch nur meine eienen inzwischen erwachsenen – Kinder anzusehen. Die machen praktisch alles mit dem and. ia bestellen, Urlaub planen oder eben auch Ausbildungs- oder tudienplat nden. nsofern ist mobile rst für tellenanebote eine Orientierun an den Bedarfen der Zielgruppe und erhöht die Chancen auf Erfolg.“ Optimierung für Google Bei der Optimierun für Goole ist vor allem technisches Know-how gefragt. Bei der Suche nach welchen Kewords soll das tellenanebot efunden werden elche anahmen braucht es für die Veröffentlichun und Verbesserun im Rankin bei Goole for Jobs – dem google-eigenen „Stellenportal“, das vor den regulären Suchergebnissen platziert wird? Antworten darauf lieferte die technische nalse des bestehenden Stellenangebots sowie ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess für die Karriere-Seiten bei Wahl. „Unser röter Benet sind die kennahlenestütten nalsen und Auswertungen. So wissen wir immer genau, wo wir stehen und was konkret passieren muss, um So viele Auszubildende hatten wir noch nie.“ Oliver Machhold, Geschäftsführer Wahl-Druck GmbH mehr Bewerbungen zu erhalten“, berichtet Machhold. Als zusätzlichen Sichtbarkeits-Booster nutzt er Google- Ads. Analyse und Maßnahmen Mit dem „Bekanntheits-Check“ des Verbands Druck und Medien in Baden-Württemberg erhalten Unternehmen eine reionale Bewerbermarkt-nalse sowie individuelle Maßnahmen-Empfehlungen für ihre Karriereseite. www.dmpi-bw.debekanntheits-check arüber hinaus können Mitglieder der Verbände Druck und Medien auch auf speische rainins und individuelle Unterstützung bei der Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen zurückgreifen. Bild: Fotoatelier Ebinger 38 // 03/2022

NUTZEN AUSBILDUNG Neue Website für Azubi- Gewinnung online Die neue Website teammedien.de bietet interessierten Jugendlichen alle Infos zu den Ausbildungsberufen der Druck- und Medienindustrie. Die Website richtet sich direkt an die Zielgruppe der Jugendlichen und kann von Unternehmen bei der eigenen Azubi-Suche als Informationsplattform genutzt werden. Sie ist als One- Pager aufgebaut und selbstverständlich für die Nutzung auf dem Smartphone optimiert. Kurze und prägnante Texte wecken die Neugier und informieren über die verschiedenen Berufe. Selbstverständlich wird auf die guten Aufstiegsmöglichkeiten sowie die hohe Ausbildungsvergütung hingewiesen. In Videos berichten Auszubildende auf Augenhöhe über ihre Berufe. Detaillierte Informationen zu allen Ausbildungsberufen der Branche machen Lust auf eine Ausbildung, zeigen die Herausforderungen und beschreiben genau, was der Job bietet – und was er von den Azubis fordert. Viel Wissenswertes rund um die Ausbildung und die Branche lässt keine Fragen offen. Von der öhe der usbildunsvergütung bis zu den Aufstiegsmöglichkeiten reicht das Spektrum der Themen. Aktuelle News und Termine – beispielsweise von Ausbildungsmessen – halten die Besucher immer auf dem Laufenden. Die Druck- und Medienbranche ist spannend und immer in Bewegung. Zu jedem Ausbildungsgang bietet ein Video spannende Einblicke. „Echte“ Azubis beschreiben ihren Arbeitsalltag und erzählen, warum sie sich für diese eine Ausbildung entschieden haben. #teammedien www.teammedien.de 03/2022// 39