Aufrufe
vor 1 Jahr

NUTZEN 04/2020 Ausgabe NordOst

  • Text
  • Zudem
  • Drupa
  • Eberl
  • Verband
  • Bvdm
  • Zukunft
  • Medien
  • Mitarbeiter
  • Druck
  • Unternehmen
Hier finden Sie die neue Ausgabe des Magazins der Druck- und Medienverbände! Im Zentrum steht diesmal das Thema Veränderung. Wie gewohnt finden Sie nicht nur die Rubrik "Print kommt an" sondern auch wieder die drei Firmenporträts unter den Stichworten "Der Nutzen", "Die Firma" und "Die Profis" sowie die Bilderstory "Unterwegs mit ..." im Heft. "Die Profis" in dieser Ausgabe kommen aus Niedersachsen: In Groß Oesingen - zwischen Celle und Wolfsburg - finden wir "Die Gemeindebriefdruckerei". Lesen Sie das Porträt im aktuellen Heft. Für die Ausschreibung des Gestaltungswettbewerbes der Druck- und Medienverbände haben wir - neben dem Druck- und Medien ABC - auch diese Ausgabe des NUTZEN gewählt. Weisen Sie Ihre Auszubildenden bitte auf diesen Wettbewerb hin. Weitere Info finden Sie auch unter www.vdmno.de/gestaltungswettbewerb-der-druck-und-medienverbaende oder auf Instagram unter @vdmno. Abonnieren Sie uns dort doch einfach, dann sich Sie immer auf dem Laufenden. Auch in unserem Regionalteil finden Sie ein Firmenporträt: Unter dem Titel "Ein Unternehmen geht neue Wege", stellt sich SCHÜTZDRUCK aus Hannover vor. Der Printausgabe ist das Programm der Print-Academy.de für das erste Quartal 2021 beigelegt. Sie kennen die Print-Academy.de noch nicht? Lesen Sie mehr dazu im vdmno-Regionalteil des NUTZEN 04/2020 oder schauen Sie mal vorbei www.print-academy.de. Möchten Sie uns Feedback geben, Kritik äußern oder Anregungen mitteilen? Schreiben Sie uns an Nutzen@vdmno.de Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

NUTZEN

NUTZEN PRINT KOMMT AN Print kommt an Print sorgt für Umsatz, Einschaltquoten, Käufer, Wähler, Gäste, Marktanteile, Mieter, Nutzer und Besucher. Und die deutschen Druck- und Medienunternehmen gehören zu den modernsten weltweit: Qualität und Geschwindigkeit der hiesigen Produktionen sind auf höchstem Niveau – von Auflage 1 im Digitaldruck bis zur Millionenauflage im Offset. 25,4 MILLIONEN Menschen in Deutschland lesen mindestens einmal pro Woche Mailings und Prospekte aus dem Briefkasten. Empfänger gedruckter Gutscheine geben in E-Shops rund 8% mehr aus als bei früheren Einkäufen. 57% der Leser von Anzeigenblättern achten bewusst auf Anzeigen, 48 % planen damit ihre Einkäufe. Für Brett spie le, Karten spie le und Puzzles wurden bislang 21 % mehr Geld ausge ge ben als im Vorjah res zeit raum. 200.000 Auflage soll das BMW-Magazin 2021 haben. 100 Seiten stark. 3x jährlich. Damit kehrt BMW nach einer 3-jährigen Pause zurück zu Print. 6 // 04/2020

NUTZEN PRINT KOMMT AN Rund 147 MILLIONEN Postkarten hat die Deutsche Post 2019 befördert. 1,85 MILLIARDEN Euro setzte 2019 der Textildruck um. Bis 2027 soll die Branche jährlich um gut 19 Prozent wachsen. 56,6 % ODER 40 MILLIONEN Bundesbürger lesen jede Ausgabe einer täglich oder wöchentlich erscheinenden Print-Zeitung. 75 % der Print-Abonnenten von Tageszeitungen können sich nicht vorstellen, ihren Titel nur noch als E-Paper zu lesen. ZUSAMMENSTELLUNG: BUNDESVERBAND DRUCK UND MEDIEN; GRIVINA - ISTOCKPHOTO.COM 04/2020 // 7