Aufrufe
vor 8 Monaten

NUTZEN 04/2021 Ausgabe NordOst

  • Text
  • Wwwvdmnode
  • Bvdm
  • Zukunft
  • Verpackung
  • Branche
  • Verband
  • Papier
  • Berlin
  • Medien
  • Unternehmen
  • Druck
Hier halten Sie digital die neuste Ausgabe des Magazins der Druck- und Medienverbände in den Händen! Alles dreht sich um Verpackung. Wie gewohnt starten wir mit der Rubrik “Print kommt an” und drei Firmenporträts, die unter den Stichworten “Der Nutzen”, “Die Firma” und “Die Profis” Unternehmen aus der Mitgliedschaft vorstellen. ​​​​​​​"Der Nutzen" ist in dieser Ausgabe "Gramann Digitaldruck GmbH" aus Vechta. Wir stellen Antonius Gramann und sein Team vor. Auch die Bilderstory “Unterwegs mit …” nimmt das Thema Verpackung auf. Wir haben in zwei Produktionsstätten für Papier und Wellpappe den Mitarbeitern über die Schulter geblickt. Im Regionalteil stellen wir Ihnen Integralis ILuF GmbH aus Ronnenberg vor. Das Druckhaus Giese & Seif OHG aus Peine zeigt, dass Numismatiker auf Print setzen; das Unternehmen Siemer Verpackungen ebenfalls aus Ronnenberg zeigt, wie Verpackungen den Inhalt aufwerten können und QUBUS media GmbH aus Hannover hat prominenten Besuch von Barbara. Es gibt auch einen kurzen Rückblick auf die diesjährige Jahresversammlung mit der Vorstellung des neuen Vorstandes und des neuen Beirates. Lassen Sie sich überraschen ... Der Printausgabe liegt das Programm der Print-Academy 01/2022, das Druck & Medien-ABC vom ZFA und für Mitgliedsunternehmen eine Info-Übersicht zur Suche von Auszubildenden bei. Möchten Sie uns Feedback geben, Kritik äußern oder Anregungen mitteilen? Möchten Sie Ihr Unternehmen auch im NUTZEN präsentieren? Schreiben Sie uns an Nutzen@vdmno.de!

Barbara ist nicht aus

Barbara ist nicht aus Pappe QUBUS media GmbH ist ein modernes Druckunternehmen mit einer eigenen Businessunit für die Entwicklung und Erstellung individueller Kartonagenprodukte. Im vorliegenden Beispiel hat QUBUS keine Verpackung, sondern einen attraktiven Werbeaufsteller für die VHV Holding AG produziert. Der Pappaufsteller ist Teil einer integrierten Vermarktung, die die VHV regelmäßig mit neuen Produktschwerpunkten besetzt. QUBUS media GmbH ist ein moderner Akzidenzund Magazindrucker mit einer eigenen Businessunit für die Entwicklung und Erstellung individueller Kartonagenprodukte. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hannover und beschäftigt 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im vorliegenden Beispiel hat QUBUS media keine Verpackung, sondern einen attraktiven Werbeaufsteller für die ebenfalls in Hannover ansässigen VHV Versicherungen entwickelt. Die VHV ist einer der größten deutschen Auto- und Haftpflichtversicherer und Experte im Bereich Bauwirtschaft. Die Produktphilosophie: Überdurchschnittliche Leistungen zu einem günstigen Preis. Lebensgroß und nicht (nur) von Pappe: Das neue Testimonial der VHV Holding Die Aufgabenstellung des Kunden Die VHV setzt in einer immer digitaler werdenden Welt nach wie vor bewusst auf haptische Produkte, um sich so bei ihren Kunden, Vermittlern und Mitarbeitern besonders in den Fokus zu bringen. Daher sollte ein optisch hochwertiger Aufsteller zum Kampagnenstart mit dem neuen Testimonial Barbara Schöneberger zu Anfang Juli 2021 hergestellt werden. Barbara Schöneberger folgt in konsequenter Fortführung ihren vorhergehenden Testimonials Dieter Bohlen und Til Schweiger. Der projektierte Aufsteller ist damit Teil einer integrierten Vermarktung, die die VHV in jedem Quartal mit einem neuen Produktschwerpunkt besetzt. Keine Einzelanfertigung, sondern Teil einer Serie QUBUS media hat diesen Aufsteller im Rahmen ihrer selbst entwickelten Großaufstellerserie ModulAIR-Tray für eine beeindruckende POS-Promotion realisiert. Diese Serie zeichnet sich durch einen niedrigen Preis aus, der durch die innovative Konstruktion und den Einsatz neuer Materialien möglich ist. Dadurch haben Kunden einen deutlichen Preisvorteil. Fotos: QUBUS media GmbH

Dabei werden wenige konturgestanzte Bauteile zu einer „all in one“ modularen und stabilen Konstruktion zusammengefügt. Ultraleichte Materialien und eine Versendung im Großpaket der Deutschen Post sorgen für geringe Logistikkosten. Dabei wird die integrierte und angepasste faltbare Rückenstütze für den Versand zusammengeklappt oder auseinandergebaut und hat daher ein kleines Packmaß. Beim Eintreffen in einer Außenstelle oder beim Vermittler erfolgt ein kinderleichter Aufbau – ruckzuck fertig! Klappen, einrasten und schon steht der Aufsteller. Dabei kann der Kunde wählen zwischen einer Verklebung oder – alternativ und noch kostensparender – einer Selbstmontage mit wenigen Schrauben. Zusätzliche Extras wie Dispenser, Klemmschienen oder ein Präsentationstray für Waren können optional hinzugefügt werden. So auch bei Barbara Schöneberger, die ein haltbares Präsentationstray für Informationsbroschüren und -flyer trägt. Die Fertigungszeit für die produzierte Auflage von 1.100 Stück betrug 15 Arbeitstage nach Datenübergabe. Auch wenn gelegentlich von Pappaufstellern gesprochen wird, ist dieses Tray „Barbara Schöneberger“ aus hochwertigem 710 g Invercote Duo. Vorne Invercote, hinten standfeste Wellpappe – leicht zu montieren Das ModulAIR-Tray ist somit ein fertiges Produkt, das auf Kunden, Motiv und Einsatzzweck angepasst werden kann. Es ist von QUBUS in zwei Varianten entwickelt worden: Basic-Version – kostenoptimiert und komplett zerlegbar: In der Basic-Version wird der Aufsteller mit transparenten Schrauben vom Kunden selbst fertig montiert. Diese Variante ist nicht nur für kostenbewusste Kunden optimal, denn durch die modulare Bauart kann der Aufsteller wieder abgebaut und in der optionalen Kreuzverpackung verstaut und archiviert werden. Komplett zerlegt können die einzelnen Bauteile auch einfach und schnell nach Ende der Werbeaktion recycelt werden. Premium-Version – präsentationsfertig montiert: Die Premium-Ausführung ist bereits komplett aufstellfertig, zusammengefaltet und mit wenigen Handgriffen einsatzbereit. Auch diese Variante kann natürlich wieder in der optionalen Umverpackung archiviert werden. Für die VHV Versicherungen ist der Aufsteller Teil einer Mixed-Strategie aus digitaler und analoger Kommunikation – mit großem messbarem Erfolg. Nicht nur ein Hingucker, sondern auch funktional. Hier könnte Ihr Prospekt drinstecken 04/2021 // XV