Aufrufe
vor 3 Jahren

Nutzen 4-18 vdmno

  • Text
  • Druck
  • Medien
  • Unternehmen
  • Berlin
  • Arbeitgeber
  • Verband
  • Druckindustrie
  • Bvdm
  • Treffpunkt
  • Menschen
  • Vdmno

NUTZEN DIE FIRMA

NUTZEN DIE FIRMA Multisensorische Veredelung sorgt für Kaufimpulse GRÄFE Druckveredelung verleiht Druckerzeugnissen den entscheidenden Schliff. Verpackungen, Etiketten, Prospekte und Geschäftspapiere erhalten hier die Akzente, die sie von der Masse abheben und zum haptischen Erlebnis machen. FOTOS: GRÄFE DRUCKVEREDELUNG Wer eine Marke erlebbar machen will, muss mehrere Sinne ansprechen. Wenn ein Produkt über den Tastsinn spürbar wird, dann zündet es! Und genau das ist es, was wir machen“, so beschreiben Frank und Christian Denninghoff ihre Arbeit. Als eines der ersten Unternehmen hat GRÄFE Ende der 1960er Jahre auf das neue Verfahren Prägefoliendruck gesetzt. Zunächst nur für einen großen Kunden, dann wuchsen die Nachfrage und auch der Maschinenpark. Vom ehemaligen Buchdrucker und späteren Faltschachtelbetrieb entwickelte GRÄFE sich zum Spezialisten für Veredelung und das hat sich gelohnt – heute ist der Prägefoliendruck aus dem Druckbereich nicht mehr wegzudenken. Von der Verpackung über Geschäftsberichte oder Etiketten, Veredelungen sind überall zu sehen und zu spüren. „2008 kam der Kaltfolientransfer als neues Inline-Verfahren hinzu. Da haben wir uns entschieden, ausschließlich auf Veredelung zu setzen“, erzählt Christian Denninghoff. Heute bietet die Firma eine Fülle an Möglichkeiten an: Prägefoliendruck, Kaltfolientransfer, Blind- und Reliefprägung, Holografie, Folienkaschierung und Sonderlackierungen in allen Varianten und fast jeder Kombination. Veredelung muss zur Marke passen Anspruchsvolle Markenkommunikation ist heute ohne Veredelung kaum denkbar. Manchmal genügt dafür ein einziger geprägter Schriftzug oder ein wohldo- sierter metallischer Effekt. „Der Mensch ist ein multisensorisches Wesen. Jeder kennt den Reflex, Produkte in die Hand nehmen zu wollen. Deshalb ist eine tolle Haptik der Verpackung so wichtig. Sie trägt viel zur Kaufentscheidung bei. Wir bieten unseren Kunden eine Toolbox an, mit deren Hilfe sie Produkte oder Produktverpackungen optimal auf die Zielgruppen ihrer Produkte ausrichten können“, so Frank Denninghoff. Dabei geht es den beiden Brüdern auch um die Unverwechselbarkeit von Marken. Durch seine gezielt ausgewählte Veredelung soll das Produkt eine „Stopping Power“ erreichen, also so attraktiv sein, dass es im prall gefüllten Regal auch inmitten der immensen Produktvielfalt auffällt. Zum anderen muss die Verpackung stimmig widerspiegeln, was das Produkt ausmacht. Nicht weniger, aber auch nicht mehr. „Unsere Aufgabe ist es, den Kunden so zu beraten, dass am Ende keine Mogelpackung herauskommt. Dafür muss man die technischen Prozesse im Griff haben, aber auch ein Gespür dafür entwickeln, die richtige Veredelung zu finden. Denn der perfekte Produkt- und Markenauftritt und damit der Geschäftserfolg unserer Kunden ist auch unser Ziel“, so die Überzeugung und das Erfolgsrezept der Brüder. 18 // 04/2018

TUNING FÜR IHRE PRINTPRODUKTE! NUTZEN DIE FIRMA Faszination Veredelung Durch vollflächigen Kaltfolientransfer entstehen glanzvolle Bilder, die Druckwerken einen besonderen Wert verleihen. In Verbindung mit fotografischen Details verstärkt sich diese Wirkung noch. Für dieses Projekt wurde im Bereich der Fotografien Kaltfolientransfer verwendet. Eine 4-Farb-Überdruckung erlaubt einen wärmeren Ton für die Schattierungen. Feine Schriften in metallisierter Anmutung sind dabei ohne Markierung auf der Gegenseite möglich. Blindprägungen vervollständigen das Produkt. Versand & Verpackung Hält auf. ...mit Beuteln von SPRINTIS! Jetzt bei SPRINTIS: Exzellente Klebstoffe für anspruchsvolle und preisbewusste Buchbinder! Hält fest. z.B. mit Klappe Das 1928 gegründete Familienunternehmen GRÄFE Druckveredelung hat sich über drei Generationen von der klassischen Buchdruckerei zu einem der bundesweit führenden Fachbetriebe für Veredelungstechnologie entwickelt. Heute leiten die Enkel des Gründers, Frank und Christian Denninghoff, das Bielefelder Unternehmen mit 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und sorgen dafür, dass Printprodukte zu Hinguckern und Handschmeichlern werden. In der Metaanalyse The Power of Print wurden über 300 internationale Studien zur Werbewirkung von Print und Printveredelung analysiert: creatura.de/metaanalyse Rückenleime z.B. mit Druckverschluss Fugitivleime Planamelt Blockleime Reiniger z.B. mit Schiebeverschluss Machen Sie mehr aus Ihren Printprodukten mit über 3.500 Artikeln aus unserem Sortiment und zahlreichen Möglichkeiten für Sonderanfertigungen! Beach SPRINTIS 25.-27.9.2018 Nürnberg: FachPack Halle 9, Stand 425 www.sprintis.de www.sprintis.de