Aufrufe
vor 3 Jahren

Nutzen 4-18 vdmno

  • Text
  • Druck
  • Medien
  • Unternehmen
  • Berlin
  • Arbeitgeber
  • Verband
  • Druckindustrie
  • Bvdm
  • Treffpunkt
  • Menschen
  • Vdmno

NUTZEN PRINT KOMMT AN

NUTZEN PRINT KOMMT AN Print kommt an Print sorgt für Umsatz, Einschaltquoten, Käufer, Wähler, Gäste, Marktanteile, Mieter, Nutzer und Besucher. Und die deutschen Druck- und Medienunternehmen gehören zu den modernsten weltweit: Qualität und Geschwindigkeit der hiesigen Produktionen sind auf höchstem Niveau – von Auflage 1 im Digitaldruck bis zur Millionenauflage im Offset. Zeitung In Deutschland werden pro Jahr allein über 1,5 MILLIARDEN Publikumszeitschriften verkauft. 72 PROZENT der Leserinnen und Leser empfinden Anzeigen und Werbung in den Wochenblättern als nützlich, weil man sie noch einmal nachlesen kann. Suche Der Anteil der Kunden, die vor einem Kauf in einer Suchmaschine recherchiert haben, ist 2017 von 25,9 auf 23,3 % zurückgegangen. 2017 erwarben Buchkäufer im Schnitt 12,4 TITEL. 2013: 11,0 22 % der 16- BIS 29-JÄHRIGEN wollen zukünftig mehr Geld für gedruckte Bücher ausgeben als bisher. 6 // 04/2018 ZUSAMMENSTELLUNG: BUNDESVERBAND DRUCK UND MEDIEN BILDER: ABSENT84, ELENA OKHREMENKO, OLGA MOONLIGHT – STOCK.ADOBE.COM

NUTZEN PRINT KOMMT AN VHS Allein das Gesamtprogramm der Münchner Volkshochschule (MVHS) umfasst rund 8 von 10 Menschen in Deutschland sehen ihr Wochenblatt als feste Größe in der Region an. 880 SEITEN und erscheint zweimal pro Jahr in einer Auflage von 17.000 EXEMPLAREN ÜBER DIE HÄLFTE DER ENTSCHEIDER IN WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG LIEST LÄNGERE TEXTE LIEBER AUF PAPIER ALS AM BILDSCHIRM. 7 % BEVORZUGEN DEN BILDSCHIRM. NUR 04/2018 // 7